Ziele setzen, leicht gemacht?

6 Jul 2018

Passt auf, hier ein Gedankengang➡ Was meint ihr dazu?

Gestern habe ich mir ein Ziel gesetzt. Seit ich das Ziel entschieden verfolge, bin ich klar und wachsam. Ich arbeite fokusiert und spüre die Lust, mich mutig aus dem Fenster zu lehnen, denn was hab ich zu verlieren? Ein paar böse Augen wird es hier und dar geben, doch wenn ich bei mir bleibe und weiss, dass es für mich stimmt, was ich von mir gebe, dann wird dieses Gefühl überwiegen und der Fokus bleibt auf mein Ziel gerichtet. Entschieden den Weg zu gehn. 

Mir wird wieder einmal klar, ich kann diesen Gedanken auf all meine unentschlossenen Sehnsüchten übertragen.

Da ich zu Unentschlossenheit neige, schlicht aus einer Angst heraus, komme ich nur schleppend voran. Wenn ich also die Angst befrage, sie gewitzt abhole und sie liebevoll an der Hand halte, kann der konzentrierte Fokus Berge versetzen.

 

Please reload